Tourenübersicht SAC - Weissenstein

Touren Touren Berichte Berichte Login Login Login anfordern Login anfordern ?

NEAT-Gotthard-Trekking Bristen - Ambri-Piotta

Datum Mo 28. Aug.  bis Fr 1. Sep. 2017
Gruppe Sektion
Leitung
Stöcklimattstrasse 3
4543 Deitingen
Telefon P 032 614 15 41
Mobile 079 411 01 39
E-Mail: E-Mail
Typ/Zusatz: W (Wanderung) Senioren
Anforderungen Kond. B
Techn. T3
Max. TN 8
Auf-, Abstieg/Marschzeit Gemäss Detailprogramm
Reiseroute Solothurn - Erstfeld - Bristen - Hinteretzliboden, retour ab Ambri-Piotta.
Unterkunft / Verpflegung Etzlihütte, Hotel in Sedrun, Maighelshütte, Cadlimohütte (in der Regel Massenlager, ausser in Sedrun). Zwischenverpflegung aus dem Rucksack
Karten Nr. 256T Disentis/Mustér, Nr. 266T Valle Leventina (alle 1:50'000)
Besprechung E-Mail
Treffpunkt 28.8.2017, 7:50 Uhr / Bhf Solothurn Gleis 1
Route / Details Hinteretzliboden 1330 m - Etzlihütte 2052 m (Uebernachtung) - Mittelplatten 2487 m - Chrützlistock 2709 m - Sedrun 1440 m (Uebernachtung) - Oberalppass 2044 m (Bahn) - Pazolastock 2740 m - Tomasee/Rheinquelle 2345 m - Maighelshütte 2314 m (Uebernachtung) - Passo Bornengo 2631 m - Cadlimohütte 2570 m (Uebernachtung) - Ritomsee 1851 m - Piotta (Standseilbahn)
Zusatzinfo Die Besteigung des Chrützlistocks 2709 m, ziemlich genau 2000 m über dem Basistunnel, erfordert Schwierigkeit T4+. Wer nicht mitmachen will, kann unten warten. Parkwache für die Rucksäcke.
Am Freitag im anlässlich der Heimreise Besichtigung der Einsatzzentrale in Erstfeld. Beginn um 13.30 Uhr, Dauer 2 Stunden. Kosten CHF 20.00.
Ausrüstung Gemäss Detailprogramm. Es ist kein Alpinmaterial erforderlich.
Tourenbericht
Anmeldung von 15.11.2016 bis 14.7.2017
Anmeldeformalitäten via DropTours, inkl. Mobile-Nr. und wenn möglich eine Notfallnummer angeben